PINNWAND

© House of Homburg

REMEMBER THE TIME

 

Ich bin heute auf eine Kiste mit meinen ersten Bastelarbeiten gestoßen. Oh man, wie die Zeit vergeht - 5 bis 6 Jahre haben sie mindestens schon auf dem Buckel. Zu dieser Zeit hatte ich nicht im Traum daran gedacht, meine "Heimwerke" zu veröffentlichen, geschweige denn ein DIY-Buch zu schreiben. Das ist auch der Grund, warum es leider keine Fotos von ihrer Entstehung gibt. 

 

Zu einem meiner frühesten Werke gehört diese Pinnwand. Leider vertrug die Wand in unserem Arbeitszimmer nur ein Modell und so fiel diese Ausgabe hier einer Version aus Edelstahl (siehe DIY-Buch HEIMWERK, Seite 204) zum Opfer.

 

 

Nichts desto trotz finde ich sie wunderbar zeitlos, so dass ich damit nicht hinterm Berg halten möchte. 

 

Wer sie nachbasteln möchte, hier ist die Bastelanleitung:

 

MATERIAL

alter Bilderrahmen, hier Ribba, 30 x 40 cm, von Ikea   I   Wellpappe, mind. 30 x 40 cm, hier von einer alten Umzugskiste   I    1 selbstklebende Filzfliese, hier grau, 40 x 40 cm, von Hornbach   I   schwarze Sprühfarbe   I    Getränkedose   I  Pinnadeln   I  altes Zeitungspapier

 

WERKZEUG

Schere   I   Lineal   I   Kugelschreiber   I   Alleskleber oder Sprühkleber  I   Teppichmesser

 

SO WIRD’S GEMACHT

Entfernt das Glas aus dem Bilderrahmen und entnehmt die Rückwand. Die Vorderseite der Rückwand beklebt ihr zuerst mit der Wellpappe. Überstehende Pappe mit den Teppichmesser entfernen. Darauf wird dann die selbstklebende Filzfliese geklebt. Den überstehenden Filz ebenfalls abschneiden.

Für den Schriftzug eine Schablone anfertigen. Dazu den gewünschten Text auf A3 ausdrucken und die Buchstaben ausschneiden. Die Schablone auf den Filz legen und den Rest des Filz’ mit einer Zeitung abdecken. Dann mit schwarzer Sprühfarbe über die Schablone sprühen. 

 

Ein kleiner Gag ist der Stiftköcher aus einer leeren Getränke-Dose. Nachdem der Deckel mit einer Schere entfernt war,  habe ich den Rand mit klarem Nagellack bepinselt. So ist er nicht mehr so scharfkantig. Zu Schluss  habe ich die Dose einfach mit zwei Heftzwecken an der Pinnwand fixiert. 

 

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Basteln!

 

Herzlichst

Gabriele